Frost-Preise bei Melectronics

von Daniel Bader 11.01.2019

Flyer-Check 1: 4K-Fernseher

LG OLED55C8: Spitzen-OLED-TV LG OLED55C8: Spitzen-OLED-TV Zoom© Melectronics

Was: LG-TV OLED55C8
Wo: in jeder Melectronics-Filiale und unter www.melectronics.ch
Wann: ab sofort, bis zum 28. Januar 2019, solange Vorrat reicht
Preis: Fr. 1499.– (statt Fr. 2699.–)

LGs OLED-TV mit einer Bilddiagonale von 55 Zoll (139 cm) gibts für 1499 Franken. Mit dem 4K-TV will der Hersteller Design und Funktionalität mit einer Top-Bildqualität verknüpfen.

Die Ausstattung:

  • Modell: LG OLED55C8
  • Bilddiagonale: 55 Zoll (ca. 139 cm)
  • Auflösung: Ultra HD (3840 × 2160 Pixel)
  • Tuner: DVB-T2/C/CI+/S2
  • Funktionen: webOS 4, Smart TV, Sprachsteuerung, HDR10 Pro etc.
  • Anschlüsse: 4 × HDMI 2.0, 3 × USB 2.0, Gbit-LAN/WLAN, 40 Watt (Sound, Dolby Atmos)
  • Energieeffizienzklasse: A (113 Watt, Herstellerangabe)
  • Masse, ca.: 123 × 79 × 30 cm (B × H × T in cm, mit Standfuss)
  • Garantie: 2 Jahre

PCtipp meint: Der Preis von nur 1499 Franken für dieses Spitzenmodell der 2018er-Serie ist top. Was Hersteller LG mit dem OLED-TV bietet, kann sich sehen lassen: Der UHD-Fernseher mit LGs aktuellem webOS-Betriebssystem (Version 4.0, AI ThinQ) ist nicht nur hervorragend ausgestattet, sondern bietet dank OLED-Technologie eine prima Bildqualität. Zum Design: Das elegante, nahezu rahmenlose und sehr dünne (!) Modell misst 123 × 76 × 23 cm (B × H × T, mit Fuss). Die Spannweite des Geräts beträgt dabei 139 cm, die Leistungsaufnahme wird vom Hersteller im Mittel auf 113 Watt spezifiziert. Das sind starke Werte. Ausstattungsseitig sind im Modell drei USB-2.0- und vier HDMI-2.0-Ports sowie LAN und WLAN verbaut. Um Videos schlierenfrei und schnell genug auszugeben, verbaut der Hersteller den «alpha9»-Chip, der gerade bei schnellen Bildwechseln und aufwendig darzustellenden Bildern für eine hohe Bildqualität ohne Ruckler oder Bildartefakte sorgen soll. Für einen Top-Sound zuständig ist der Atmos-Chip, der ebenfalls Bestandteil des UHD-Modells ist.

Fazit: LGs LG OLED55C8 ist durch und durch ein starker OLED-Fernseher. Der Preis ist spitze, die Bildqualität und Bedienung überzeugen von Anfang an. Für uns eine klare Kaufempfehlung. Tipp: Schauen Sie sich, um sicher zu sein, den Fernseher im Laden an. 

Lesen Sie auf der nächsten Seite den Express-Check: Panasonic Lumix DC-TZ91 silber für Fr. 299.– (statt Fr. 399.–)

Seite 2 von 7
       
       

    Kommentare

    • sirion 11.01.2019, 16.39 Uhr

      Vom DAB+-/FM-Radio Dual DAB 4 C kann ich nur dringendst abraten. Die Fr. 59.90 kann man sich getrost sparen, das Ding wäre selbst für 10 Franken noch zu teuer. Leider enthält das Gerät den "Verona 2" Chipsatz mit verbuggter Firmware. Die Firmware ist auch nicht aktualisierbar. Einerseits gibt es das Problem, dass das Gerät nur Folien (Slideshows) im jpg-Format anzeigen kann (png-Folien werden nicht dargestellt, obwohl in den DAB-Spezifikationen enthalten), wobei dies zwar unschön aber kein W[...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.