iOS auf Android: So gelingt der WhatsApp-Systemwechsel

von Florian Bodoky 17.04.2015 (Letztes Update: 19.06.2017)

Der Transfer

1. Legen Sie die SIM-Card nun in das Android-Phone ein, installieren Sie WhatApp und verifizieren Sie das Konto.

2. Laden Sie nun im Google Play Store die App Whazzapp Migrator herunter und installieren Sie diese.

3. Schliessen Sie Ihr Android-Phone am Computer an.

4. Gehen Sie in das Verzeichnis, das in Punkt vier des vorherigen Kapitels ausgewählt wurde.

5. Kopieren Sie den ganzen Ordner net.whatsapp.WhatsApp auf Ihr Android-Phone und zwar ins Verzeichnis WhatsApp\Databases.

Die Migration

    Zoom© PCtipp

1. Starten Sie nun die App Whazzapp Migrator.

2. Klicken Sie auf den Button Select iPhone Archive, wählen Sie den Pfad WhatsApp\Databases und klicken Sie auf den Play-Button.

3. Nach einer gewissen Zeit, je nach Datenumfang, sollten Ihre Meldungen erscheinen.

4. Deinstallieren Sie WhatApp und installieren Sie es neu. Nun sollte ein Backup-File gefunden worden sein. Drücken Sie auf wieder herstellen (tatsächlich schreibt WhatsApp das in zwei Wörtern). Herzlichen Glückwunsch. 

Seite 3 von 3

    Kommentare

    • Schatschboy 01.07.2016, 20.04 Uhr

      iPhone Backup Browser kann ich nicht öffnen auf dem mac

    • andyga 21.09.2017, 21.15 Uhr

      Bei mir (ios11, Windows 10 16281) findet der iPhone Backup Browser das Backup als kaputt?!? "Folder contains no valid backup) und das auf 2 PCs

    • A.K.H. 24.09.2017, 05.12 Uhr

      Hallo, ich möchte nicht nur den Whatsapp-Account vom iPhone SE auf ein Samsung Galaxy A3 umziehen, sondern dabei auch die Nummer wechseln. In welcher Reihenfolge muss ich da die verschiedenen Schritte (iTunes-Backup, Whatsapp-Funktion "Nummer ändern" etc.) machen, damit ich Chancen habe, dass es klappt? Das wäre sehr nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Bereits im Voraus vielen Dank für die Hilfe. Freundliche Grüße A.K.H.

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.