Downloads 14.11.2019, 09:13 Uhr

Multi Commander Portable

Multi Commander ist ein Zweifenster-Dateimanager für Windows.
Multi Commander ist ein Zweifenster-Dateimanager für Windows, mit dem sich Dateien bequem zwischen zwei Ordnern kopieren, bewegen und abgleichen lassen. Von anderen Zweifenster-Dateimanagern hebt sich Multi Commander durch seine  Anpassungsfähigkeit ab. Wer alle Konfigurationsmöglichkeiten im Menü Einstellungen abarbeitet, ist damit gut eine halbe Stunde lang beschäftigt. Belohnt wird man mit einem optisch und funktional massgeschneiderten Windows-Dateimanager. Multi Commander kann auf alle Bereiche des Dateisystems zugreifen. Dank Netzwerk-, Pack- und FTP-Funktionen behandelt das Tool Archive, freigegebene Laufwerke und FTP-Server wie lokale Ordner.
Erste Schritte
Um eine Datei zu kopieren, wechseln Sie im linken Fenster des Multi Commander ins Quellverzeichnis und rechts zum Zielverzeichnis. Anschliessend genügt es, die Datei mit gedrückt gehaltener Maustaste vom linken in den rechten Fensterbereich zu ziehen.
Noch schneller geht es über Tastenkürzel, die das Tool für alle wichtigen Funktionen anbietet. Mit Ctrl+B blenden Sie zudem am unteren Fensterrand ein Tastenfeld mit 24 Funktionsschaltflächen ein. Das sieht zwar nicht besonders hübsch aus, erspart einem aber viele Klicks durch die Menüs des Programms.
Auf jeder Fensterseite kann man zusätzliche Ordner für den Direktzugriff in Tabs öffnen, ohne dass die Übersicht darunter leidet. Praktisch ist es auch, Dateitypen nach Farben sortieren zu lassen.
Rund um die beiden Dateibereiche sind Symbolleisten angeordnet, über die sich oft benötigte Ordner direkt anspringen, ein Ordnerbaum anzeigen oder Dateien nach Typ oder Namensmaske auswählen lassen. Man kann Dateigruppen automatisch umbenennen, Attribute bearbeiten, Archive entpacken und packen, Prüfsummen erstellen und verifizieren sowie Dateien zerstückeln und wieder zusammenfügen.
Das Freewaretool kann hier auf Deutsch heruntergeladen werden.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.