Downloads 09.05.2019, 08:36 Uhr

Vice

Vice emuliert alte 8-Bit-Heimcomputer und startet die Software von Klassikern wie dem Commodore C64 oder dem VIC20.
Vice ist ein Zückerli für Computerfreaks, die bereits in den 80er-Jahren einen Heimcomputer besessen haben. Das Programm emuliert 8-Bit-Heimcomputer aus dieser Zeit und reanimiert Commodores C64, C128, VIC20, alle PET-Modelle, den PLUS4 und den CBM-II.
Erste Schritte: Nach dem Programmstart aktivieren Sie zunächst die deutsche Bedienoberfläche des Emulators mit Klick auf Language, German. Dann benötigen Sie nur noch Disketten-Images alter C64-Software. Diese Disketten-Images, die Sie an der Dateiendung D64 erkennen, finden Sie im Internet an verschiedenen Stellen.
Wenn Sie schliesslich ein Disketten-Image in Vice laden möchten, dann wählen Sie Datei, Autostart von Disk/Band Image. Im Folgedialog wählen Sie Ihre D64-Datei aus und klicken dann auf Einlegen, um das Programm des Disketten-Image zu laden und automatisch zu starten.
Emulator-Tool, Deutsch, Download beim Entwickler


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.