Daten synchronisieren 03.02.2021, 09:58 Uhr

FreeFileSync

FreeFileSync synchronisiert Ordner auf Festplatten, USB-Sticks, NAS-Servern und Onlinespeichern. Dank eingebauter Versionskonflikt-Kontrolle werden keine Dateien versehentlich überschrieben.
Das Tool erleichtert es, Daten an unterschiedlichen Speicherorten auf dem gleichen Stand zu halten. Dazu werden die beiden zu vergleichenden Verzeichnisse oder Laufwerke ausgewählt, was praktischerweise direkt per Drag&Drop aus dem Windows-Explorer geschehen kann.
Nach einem Klick auf Vergleichen sehen Sie die beiden Verzeichnislisten und dazwischen eine Spalte farbiger Icons. An diesen Icons erkennen Sie zum einen den Status der angezeigten Datei, zum anderen lässt Sie ein Klick aufs Icon die Datei auch direkt vom einen in den anderen Ordner kopieren.
Um alle durch Icons symbolisierten Kopiervorgänge automatisch auszuführen und damit die Dateien in beiden Verzeichnissen auf den gleichen, neusten Stand zu bringen, klicken Sie auf die Schaltfläche Synchronisieren. Mit einem Klick auf das Zahnrad-Icon links daneben können Sie die Synchronisierungsregeln ändern oder auch eigene Kopierregeln festlegen.
Freeware für Windows, Deutsch, Download beim Entwickler.

Charles Glimm
Autor(in) Charles Glimm


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.