News 08.04.2014, 05:00 Uhr

Gigaset elements: ein Set mit Sensoren zur Heimüberwachung

Das Gigaset elements Safety Starter Kit überwacht erfasst sämtliche Bewegungen innerhalb der Wohnung und schickt sie aufs Smartphone.
Das Paket Gigaset elements ist ein Heimüberwachungssystem mit Bewegungsmeldern. Der Einsatzzweck ist an sich selbsterklärend: Man erhält über die Smartphone-App Meldungen, wenn sich zu Hause was regt. Das Starter Kit umfasst eine Basisstation und je einen Sensor für die Türe und allgemeine Bewegungen. In den Bewegungsmeldern ist ein Passiv-Infrarot-Sensor integriert. Eingerichtet sei das System mit wenigen Handgriffen.
Die Basisstation wird gemäss Anleitung mit dem Router verbunden und ans Stromnetz angeschlossen, Batterien bei Tür- und Bewegungssensor eingelegt – fertig.
Der Bewegungssensor kann wie der Türsensor an einem beliebigen Ort platziert werden. Damit beispielsweise die Hauskatze nicht ständig erfasst wird, registriert der Sensor keine sich bewegenden Objekte bis zu einer Masse von 25 kg. Den Türsensor klebt man per Klebeband an die Türe. Gesendet werden die Alarme direkt auf das Android- oder iOS-Mobilgerät. Der Türsensor soll ausserdem registrieren, ob die Haustüre gewaltsam oder normal geöffnet wird.
Im Lieferumfang des Sets enthalten sind die Basisstation, Tür- und Bewegungssensor, LAN-Kabel, Batterien und Befestigungsmaterial wie Klebestreifen und Schrauben.

Autor(in) Simon Gröflin


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.