News 02.09.2010, 08:00 Uhr

WebZoom 3

Mit diesem Programm lassen sich Bilder aus dem Internet in Druckqualität ohne die pixelige Rasterbildung vergrössern.
WebZoom 3 von Franzis arbeitet mit der patentierten S-Spline-Technologie und errechnet die notwendige Interpolation zwischen den einzelnen Bildpunkten. So ist es gemäss Hersteller möglich, gestochen scharfe Bilder mit feinsten Details zu erzeugen. Das Vergrösserungsprogramm eignet sich besonders für Bilder aus dem Internet, aber auch aus Fotos von der Digicam oder dem Handy sollen sich mit WebZoom 3 ansehnliche Abzüge und Poster erstellen lassen. Besonders geeignet sei das Programm ausserdem für Ausschnittvergrösserungen.

Autor(in) Anne Kittel


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.