News 30.04.2015, 08:00 Uhr

Ashampoo Music Studio 6

Ashampoo Music Studio 6 ist eine Software zum Erstellen, Bearbeiten, Designen und Produzieren von Musikdateien.
Neben der Konvertierung gängiger Formate und klassischer Funktionen wie Ripping, Normalisieren und Cover-Erstellung bietet Ashampoo Music Studio 6 (Preis: ca. Fr. 50.–) einen Editor-Bereich zum Bearbeiten sowie Mixen von Sound-Dateien und Funktionen zur Organisation von Musiksammlungen. Aufnahmen über Mikro, das Extrahieren von Video-Soundspuren oder das Erstellen von Mixes inklusive Crossfading (Überblendung) gehören ebenfalls dazu. 
Übersicht über die Programmfunktionen von Ashampoo Music Studio 6
Quelle: Ashampoo

Neuheiten der Version 6

Der Editor-Bereich wurde in Version 6 neu konzipiert und ermöglicht nun das Bearbeiten von Musikdateien auf bis zu drei Spuren. Ein neues Modul erlaubt die Aufteilung von Dateien wie Hörbücher oder Live-Konzerte durch automatische Pausen-Erkennung. Durch die Unterstützung des AAC/m4a-Formats ist nun auch das Konvertieren und Brennen von iTunes-Dateien möglich. Playlisten können laut Ashampoo dank Auswahl gängiger Formate für eine Vielzahl von Wiedergabegeräten erstellt werden.  
Weitere Informationen zu Ashampoo Music Studio 6 finden Sie hier.

Autor(in) Anne Kittel


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.