News 05.05.2000, 11:30 Uhr

TrendMicro: Pille gegen «I love you» Virus

Die Virenbekämpferin TrendMicro stellt ein kleines Gratis-Programm gegen den Mail-Wurm zur Verfügung.
TrendMicro, Herstellerin von Antivirensoftware, stellt ein kleines Programm zur Verfügung, welches die Registry-Einträge und wichtigsten Dateien des VBS.LoveLetter-Virus von einem verseuchten System entfernt. Das kleine Tool heisst Kill_VBS.EXE und kann gratis von der TrendMicro Webseite [1] heruntergeladen werden.
Nach dem Ausführen dieses Hilfsprogrammes sollten Sie alle Ihre Festplatten umgehend mit einem aktuellen (!) Antivirenprogramm scannen und alle infizierten Dateien löschen, um eine spätere Neuinfektion zu verhindern. Privatbenutzer können dafür beispielsweise Housecall [2] verwenden. Dieses scannt den PC direkt ab Trend's Housecall-Seite, weshalb während des Scans eine Verbindung zum Internet bestehen muss.
Wer schon ein Antivirenprogramm hat, sollte dieses unbedingt sofort updaten, die Option "Alle Dateien scannen" einschalten und infizierte Dateien löschen lassen. Da nun dauernd neue Varianten des Virus' auftauchen, kann es nicht schaden, die Pattern-Updates während dieser Krise mehrmals täglich zu aktualisieren.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.