News 09.07.2008, 07:58 Uhr

Epson B-500DN

Epson eröffnet ein neues Segment für den Businessdruck und bringt mit dem Epson B-500 einen Business-Inkjet mit integriertem Netzwerkanschluss, USB-2.0-Schnittstelle und Duplex-Einheit auf den Markt.
Mit niedrigen Seitenkosten, geringem Stromverbrauch, hohem Tempo und guter Druckqualität preist Epson den neuen Tintenstrahldrucker B-500DN an. Neben den günstigen Seitenkosten (schwarz-weiss ab 1 Rappen, farbig ab 4,2 Rappen), verbraucht er nur ca. 1/10 des Stroms vergleichbarer Laserdrucker. Zusätzlich ist der Business-Inkjet mit einer Papierkapazität von 650 Blatt auf ein hohes Druckvolumen von bis zu 20000 Seiten pro Monat ausgelegt. Im Entwurfsmodus liefert er rund 37 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiss und Farbe, während es in hoher Druckqualität bis zu 33 Seiten pro Minute sein sollen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.