News 02.03.2011, 07:00 Uhr

Firefox 4: Nächste Beta erschienen

Bereits die zwölfte Vorabversion der kommenden vierten Hauptversion des Internetbrowsers ist erschienen. Es soll die letzte sein.
Sage und schreibe 700 Fehler sind mit der neusten Betaversion des Firefox 4 offenbar ausgemerzt worden. Zudem wurde Leistung und Stabilität des Mozilla Browsers verbessert. Insbesondere die Anzeige von Flash-Inhalten läuft nun gemäss Mozilla schneller ab.
Offiziell soll die Beta Nummer 12 die letzte vor dem finalen Release der Version 4 sein. Auf den Mozilla-Servern kursiert aber offenbar bereits eine Vorabversion der Beta Nummer 13 – ob und wann diese kommt ist noch ebenso unklar wie der Release-Termin der finalen Version. Im geschäftlichen Umfeld sollte auf den Einsatz von Betaversionen allgemein verzichtet werden, da diese oft noch instabil sind und Fehler aufweisen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.