News 09.01.2003, 13:15 Uhr

AMD und IBM kündigen Zusammenarbeit an

Die beiden Branchenriesen wollen gemeinsam neue Chip-Technologien entwickeln.
Im Zentrum der Kooperation steht laut AMD [1] und IBM [2] Entwicklung und Produktion zukünftiger Hochleistungschips. Dabei wolle man sich vor allem auf die Verbesserung der Performance und die Senkung des Stromverbrauchs konzentrieren. Erste kommerzielle Produkte werden frühestens 2005 erwartet.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.