News 27.07.2006, 12:15 Uhr

Die nächste Intel-Generation

Intel hat heute seine jüngste Core-2-Duo-Prozessorreihe für Desktop-PCs und Laptops präsentiert.
Die Lancierung der Core-2-Duo-Architektur gilt als Intels [1] wichtigste Einführung seit dem Pentium-Prozessor 1993. Gemäss Tim Bailey, Marketingdirektor von Intel Asia-Pacific, erwarte man mit der neuen Prozessorreihe grosse Marktanteile zu gewinnen. Die Core-Mikroarchitektur ersetzt die Netburst-Architektur der Pentium-4-Prozessoren und wurde auch schon für die jüngste Generation der Xeon-CPUs namens Woodcrest verwendet. Heute hat Intel je fünf Core-2-Duo-Prozessoren für Laptops und Desktop-PCs angekündigt. Der Preis für Letztere liegt zwischen 183 und 999 US-Dollar. Preise für die mobilen Chips wurden keine genannt. Sie werden im Gegenatz zu den Desktop-Prozessoren erst ab Ende August verfügbar sein.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.