News 23.05.2001, 10:00 Uhr

Alles in Einem: MSN Explorer

Im August soll die Schweizer Version des MSN-Explorer auf den Markt kommen, die als vollständig integrierte Benutzeroberfläche für das Web angepriesen wird.
MSN Explorer von Microsoft kombiniert das Internetportal MSN mit dem Internet Explorer, dem Windows Media Player, Hotmail, Instant Messaging und weiteren Internetdiensten von Microsoft.
Als Bedienungsfreundlich und individuell anpassbar wird der MSN Explorer angepriesen. Und tatsächlich: die Bedienung ist einfach, wie ein Blick in die bereits erhältliche US-Version des Programms gezeigt hat.
Allerdings ist das Programm auch ein weiterer Schritt von Microsoft, den Kundinnen und Kunden seine Produkte aufzudrängen und sie auf die Microsoft-Webangebote zu lenken. Doch in den USA hat sich der MSN-Explorer gut durchgesetzt. Über sechs Millionen Nutzende sind laut Microsoft bereits registriert.


Autor(in) Beat Rüdt


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.