News 05.08.2016, 10:19 Uhr

Media Markt führt Exklusiv-Prepaid von Sunrise

Media Markt bietet seit einigen Tagen für Fr. 29.95 im Monat ein Prepaid von Sunrise an, zu dem es eine Ausland-Flatrate gibt. Lohnt sich das Angebot?
Bei Media Markt gibt es ein neues Prepaid-Angebot vom Vertragspartner Sunrise. Mit einer Flatrate für alle Schweizer Netze und SMS sowie 1 GB Daten im Monat zahlt man für das Prepaid «Era» Fr. 29.95 im Monat. Wer aus Europa in die Schweiz telefonieren will, zahlt mit einer Roaming-Option Fr. 39.95. «Die Schweizer wollen bei der Telefonie faire Preise, hohe Flexibilität, keine einschränkenden Vertragslaufzeiten und einfache Zusatzangebote. Dies alles können wir ihnen mit Era anbieten», wird Karsten Sommer, CEO von Media Markt Schweiz, in der Medienmitteilung des Unternehmens zitiert.
Die Era-Prepaid-SIM-Karte kann für Fr. 40.–, die als Guthaben auf der Karte geladen werden, in einem der 27 Media Märkte der Schweiz gekauft werden. Das Angebot besteht aus zwei Grundpaketen: Era Swiss (Flat in alle Schweizer Netze mit 1 GB für Fr. 29.95) und Era Europe (Flat in alle Netze von Europa der Zone 1 und 2, Flat SMS Europa Zone 1 und 2 und 1 GB Nicht-Roaming-Daten für Fr. 39.95). Zur Verwaltung der Grund- und Zusatzpakete dienen das Portal www.myera.ch und eine App.
Laut Verivox-Experte Ralf Beyeler ist der Sunrise-Tarif von Media Markt teuer und bietet eher wenig. Preislich könne das Angebot zwar mit anderen Prepaids mithalten, doch gäbe es bei der Konkurrenz meist mehr Inklusivdaten. Beispiel: Yallo und Salt mit bereits 1,5 GB Daten pro Monat für Fr. 39.– monatlich. Bei Coop sogar Fr. 29.90 für 2 GB pro Monat.
Einen aktuellen Vergleich mit übersichtlichen Tabellen zum Media-Markt-Prepaid gibt es hier bei Verivox.

Autor(in) Simon Gröflin


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.