News 26.05.2008, 10:31 Uhr

Nokia-Map 2.0

Die finale Version steht zum Download bereit.
Dank Nokias neuem Service Nokia-Map 2.0 steht sowohl Autofahrern als auch Fussgängern und Radfahrern ein neuer Navigationsdienst zur Verfügung. Während das Kartenmaterial an sich kostenlos ist, fallen bei Routenberechnungen Kosten an. Nokia-Map 2.0 lässt sich monatsweise abonnieren und schlägt zwischen 3,99 und 129,99 Euro (je nach gebuchter Region) zu Buche.
Nokia-Map 2.0 eignet sich ausschliesslich für S60-Handys mit eingebautem GPS oder externem Empfänger.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.