News 07.04.2008, 11:50 Uhr

Nokias Gaming-Site online

Spiele ausprobieren und kaufen, in der Community Freunde finden oder im Live-Chat plaudern: Nokia hat ihre Plattform N-Gage offiziell eröffnet.
Nokia hofft mit ihrer weltweiten Plattform N-Gage auf mehr Erfolg, als sie es mit ihrem gleichnamigen, tragbaren Spielgerät hatte. Ab sofort haben Millionen von Nokia-Kunden die Möglichkeit, speziell konzipierte Spiele zu testen und zu kaufen (ab 10 Franken). User können miteinander in Verbindung treten und über die Multiplayer-Funktion gegeneinander antreten.
Nokia beschreibt ihre Games als die anspruchsvollsten, grafisch aufwendigsten Spiele, die es für mobile Endgeräte je gab. Manche stehen exklusiv auf N-Gage zur Verfügung.
Folgende Spiele werden zum Start angeboten: EA Sports™ FIFA 08 von EA Mobile, Brain Challenge und Asphalt 3: Street Rules von Gameloft, World Series of Poker ™ Pro Challenge von Glu Mobile sowie Hooked On: Creatures of the Deep und System Rush: Evolution von Nokia Publishing. In Kürze folgen Tetris® und The Sims™ 2 Pets von EA Mobile, Block Breaker Deluxe und Dogz von Gameloft sowie Snakes Subsonic, Space Impact: Kappa Base und Mile High Pinball von Nokia Publishing.
Diese Nokia-Geräte sind mit N-Gage kompatibel: N81, N81 8GB, N82, N95 und N95 8GB .
Die mobile Plattform soll regelmässig durch neue Spiele, Funktionen und kompatible Geräte aufgewertet werden


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.