News 09.06.2008, 10:02 Uhr

Patchday: sieben Updates

Microsoft stopft am morgigen Flickentag wieder mehrere Sicherheitslücken.
Einmal im Monat erfolgt bei Microsoft der Grossputztag. Am morgigen Dienstag werden daher wieder etliche Sicherheitslücken bereinigt. Die Redmonder wollen sieben Updates unter ihre User bringen. Die Anzahl der damit behobenen Löcher ist wie immer noch nicht bekannt. Die wichtigsten Updates sollen den Internet Explorer, Bluetooth und DirectX betreffen. Wie immer sind auch verschiedene Windows-Versionen – ob mit oder ohne Service Pack – betroffen. Auch das Tool zum Entfernen bösartiger Software erhält morgen ein Update.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.