News 02.12.2010, 07:00 Uhr

VPL-VW90ES 3D-Beamer von Sony

An der IFA zeigte Sony einen 3D-fähigen Full-HD-Projektor, der jetzt erhältlich ist.
Das grosse Schwarze von Sony, Techniker nennen ihn VPL-VW90ES, dürfte der erste in der Schweiz erhältliche 3D-Heimkinobeamer sein. Er arbeitet wie die meisten 3D-Fernsehgeräte mit aktiven Shutterbrillen. Selbstverständlich kann man mit ihm auch 2D-Filme anschauen und sogar live auf 3D umrechnen lassen. Dazu kommt eine wachsende Zahl von 3D-Games wie Gran Turismo 5 oder Wip3out. Der Beamer arbeitet laut Sony mit 22 dB sehr leise. Mit der «Advanced Iris 3»-Technologie erreicht er angeblich ein dynamisches Kontrastverhältnis von 150'000:1. Bildverzerrungen und Überlagerungen sollen mit dem 240-Hz-Panel minimiert werden. Mit einem Preis von rund 8000 Franken dürfte das gute Stück allerdings für Besserverdiener gedacht sein.

Autor(in) David Lee


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.