News 19.07.2007, 07:31 Uhr

Arp Datacon Passwortsaver

Der Passwortsaver von Arp Datacon hilft dem Gedächtnis auf die Sprünge:
Damit man sich nicht alle verwendeten Passwörter auf einmal merken muss, speichert sie das USB-2.0-Gerät ab und gibt diese nach der Eingabe eines einzigen Passworts wieder frei. Der Stick verwaltet bis zu 1000 Datensätze und verwendet für erhöhte Sicherheit die Verschlüsselungstechnik 128 Bit AES.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.