Office Tool 02.05.2022, 07:30 Uhr

Konferenzlautsprecher im Mini-Format: Poly Sync 10

Von Poly gibt es einen neuen Konferenzlautsprecher, der dank kompakter Abmessungen leicht zu transportieren ist und sich für Räume von bis zu 3 mal 3 Meter Grösse eignen soll.
Poly Sync 10
(Quelle: Poly)
Der neue Konferenzlautsprecher Poly Sync 10 ist das jüngste und auch kleinste Mitglied der Sync-Linie des Herstellers. Für rund 113 Franken (110 Euro) bekommt man einen Speaker im Mini-Format (32,5 × 89,5 × 182 mm), der dank IP64 sogar vor Staub und Wasser geschützt ist und nur 278 Gramm auf die Waage bringt.
Die Freisprecheinrichtung lässt sich über einen USB-A- sowie USB-C-Anschluss an den Laptop anschliessen, zwei Mikrofone sollen Hintergrundgeräusche ausblenden. Vollduplex-Audio sorgt laut Poly für unterbrechungsfreie Gespräche. Die Reichweite der Mikrofone gibt der Hersteller mit bis zu 1,5 Metern an.
Die Bedienung erfolgt über ein berührungsempfindliches Panel auf der Vorderseite, LEDs zeigen den jeweiligen Status an. Das Gerät ist für MS Teams zertifiziert, für den Microsoft-Dienst ist auch eine separate Taste verbaut.
Der neue Konferenzlautsprecher ist ab Mitte Mai verfügbar. In der Schweiz sind Produkte von Poly beispielsweise über die Onlinehändler Brack.ch oder Digitec erhältlich, bisher beispielsweise Poly Sync 20, 40 oder 60.

Christopher Bertele
Autor(in) Christopher Bertele




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.