Snapdragon 888 Plus 01.07.2021, 11:40 Uhr

Qualcomm bringt Update seines Top-Prozessors

Wie schon bei den Vorgängern spendiert Qualcomm seinem Top-Prozessor Snapdragon 888 ein Update: Die Plus-Version soll noch mehr Leistung speziell für Gamer und AI-Anwendungen bringen.
(Quelle: Qualcomm)
Auf dem Mobile World Congress hat Qualcomm sein neues Prozessor-Flaggschiff, den Snapdragon 888 Plus 5G, vorgestellt. Gegenüber dem Basismodell bietet dieser als stärksten der acht Kerne einen etwas schnelleren Kyro 680 Core, der mit bis zu 3,0 GHz getaktet ist.
Die sechste Generation der AI-Engine soll zudem bei entsprechenden Anwendungen das Tempo um 20 Prozent steigern, verspricht der Hersteller. Zudem sollen damit Anwendungen wie zum Beispiel ein Bokeh-Effekt ohne zusätzliche Kameralinse möglich werden.
Zu den Smartphone-Herstellern, die bereits angekündigt haben, die Plattform zu verwenden, gehören Asus mit dem ROG Phone, Honor mit dem kommenden Flaggschiff Magic3, Motorola, Vivo und Xiaomi. Mit den ersten Geräten, die den Snapdragon 888 Plus verwenden, rechnet Qualcomm im dritten Quartal dieses Jahres.

Boris Boden
Autor(in) Boris Boden



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.