News 21.05.2007, 11:15 Uhr

Auch Biel stellt kostenloses WLAN bereit

Immer mehr Städte stellen den Einwohnern und Besuchern gratis einen kabellosen Internetzugang zur Verfügung. Nach Luzern bietet nun auch Biel WLAN.
Energie Service Biel/Bienne (ESB) und Finecom Telecommunications bieten bis Ende 2007 zwischen dem Bahnhof Biel und dem Zentralplatz gratis Wireless LAN an. Durch einen Glasfaserkabelanschluss von ESB werden die sechs Access-Points mit dem Internet verbunden. Finecom transportiert dann die Daten ins Internet und bietet den kostenlosen Zugang an. Während der Testphase, die bis Ende Jahr dauert, sollen die Kundenbedürfnisse ermittelt werden. Anhand dieser wird das weitere Vorgehen bestimmt.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.