News 29.12.1998, 23:00 Uhr

Virtuelle Hochzeit

Ein US-Paar tauscht an Silvester die Ringe - in einer realen Kirche mit virtueller Zeremonie
Es soll eine Web- und Weltpremiere sein: Dale und Lorrie versprechen sich die Ehe in der Kirche von Hollisdaysburg in Pennsylvania. Der Pfarrer wird meilenweit entfernt an seinem Computer sitzen und den Segen via Internet erteilen. Nur geladene Gäste können mittels Passwort die Hochzeit live verfolgen. Der Rest der Internet-Gemeinde kann sich erst nach Abschluss der Trauung einklinken



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.