News 15.04.2011, 09:10 Uhr

iOS-Update 4.3.2 erschienen

Apple hat ein Update für das iOS veröffentlicht, das einige Fehler behebt (Facetime) und Sicherheitslücken schliesst.
Das Mini-Update behebt unter anderem einen Fehler in der Videochat-Funktion FaceTime, der zum Einfrieren des Bildes geführt hatte. Weiter werden einige Sicherheits-Updates mitgeliefert, auch der Safari-Browser ist davon betroffen.
Das iOS-Update 4.3.2 steht für das iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 1 und 2 und den iPod Touch ab der dritten Generation zum Download bereit. Details zu allen behobenen Problemen sind auf der Apple-Support-Seite zu finden.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.