News 11.04.2008, 10:09 Uhr

Mandriva Linux 2008 Spring

Frühling im Hause Mandriva. Die neue Version «Mandriva Linux 2008 Spring» steht bereit.
Alle sechs Monate veröffentlicht Mandriva eine neue Version. Seit Mittwoch steht Mandriva Linux 2008 Spring bereit. Dabei wurde unter anderem auf OpenOffice 2.4.0, KDE 3.5.9, KDE 4.03 und Gnome 2.22 aktualisiert. Das Media-Center Elisa, Internet-TV-Player Miro und die Finanz-Software KMyMoney sind neu an Bord.
Mandriva Linux 2008 Spring steht als Free-Download (inklusive Treiber und Plug-In) oder installierbare Live-CD Mandriva One (volles Linux-Betriebssystem) bereit. Mandriva Power Pack bietet zusätzliche Software und kostet 89 US-Dollar.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.