News 21.02.2008, 12:37 Uhr

Ubuntu 8.10 – Ausblick auf den «unerschrockenen Steinbock»

Ubuntu-Chef Mark Shuttleworth hat noch vor der Veröffentlichung der nächsten Ubuntu-Version einen Ausblick auf die Version 8.10 gegeben.
Die übernächste Version 8.10 des beliebten Linux-Desktops Ubuntu trägt den Codenamen Intrepid Ibex («unerschrockener Steinbock»). Das hat Mark Shuttleworth verkündet. Ziel für die Entwicklung des neuen Desktops sei es, ihn skalierbarer zu machen. Anders gesagt: Er soll auf High-End-Rechnern genauso gut laufen wie auf weniger leistungsfähigen Notebook.
Zudem soll mit Ubuntu 8.10 die Produkivität des Desktop-Anwenders weiter verbessert werden. Etwa mit einem durchgängigen Internetzugang, um mit verschiedensten Verbindungstechniken online bleiben zu können. Details zum Funktionsumfang werden allerdings erst Ende März bekannt. Dann treffen sich die Ubuntu-Entwickler in Prag.


Kommentare

Avatar
Adriano
22.02.2008
kennt jemand einen guten Ubuntu-Blog, wo man sich über Neuigkeiten informieren lassen kann? Such doch mit Google! http://www.google.ch/search?source=ig&hl=de&rlz=&q=ubuntu+forum&meta=

Avatar
kulturfenster
22.02.2008
dass es 1000 gibt, weiss ich. Mich nahm wunder, ob jemand gerade einen guten kennt...

Avatar
witschi83
11.10.2008
Ubutuusers.de Ich hole mir die Infos und Tipps auf ubuntuusers.de.