News 09.12.2008, 08:00 Uhr

Pentax K-m

Einstieg ins Profilager: Mit der K-m will Pentax Anwender von Kompaktkameras zum Umstieg auf eine Spiegelreflexkamera bewegen.
Beim Modell Pentax K-m setzt der Hersteller auf eine einfache Bedienung sowie eine leichte Bauweise. Das Gehäuse wiegt nur 525 Gramm ohne Batterie und Speicherkarte. Weitere Merkmale sind ein CCD-Sensor mit 10,2 Megapixeln, eine Auto-Empfindlichkeitssteuerung und ein Anti-Verwackelungssystem für scharfe Bilder. Die Kamera wird mit einem Objektiv ausgeliefert. Zudem verfügt die K-m über ein 2,7-Zoll-Display.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.