News 22.04.2003, 11:30 Uhr

AMDs Opteron kommt heute

AMD wird heute Nachmittag seinen neuen 64-bit-Serverprozessor offiziell vorstellen.
Beim Opteron handelt es sich um AMDs ersten Chip mit 64-bit-Architektur. Heute übliche Software unterstützt in den meisten Fällen nur 32-bit-Prozessoren. Deshalb soll der Opteron laut AMD auch volle Kompatibilität zu 32-bit-Anwendungen aufweisen. Neben zwei getrennten Level-1-Caches mit je 64 KB verfügt das neue AMD-Flaggschiff über einen 1 MB gossen Level-2-Cache [1]. Für die nötige Leistung sorgen zudem ein DDR-SDRAM-Controller für einen schnellen Speicherzugriff, ein erweiterter 3D-/Multimedia-Befehlssatz und eine verbesserte Sprungvorhersage. Der neue Opteron wird mit 1,4, 1,6 oder 1,8 GHz Taktfrequenz erhältlich sein.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.