Die besten Firewall-Lösungen

Die Hardware-Systeme

Die Hardware-Systeme

Huawei USG6305-AC
Hardware-Lösungen unterscheiden sich bezüglich der Kosten, Leistungsfähigkeit und auch punkto Schutzwirkung. Beachten Sie dazu auch unsere Tabelle unten. Sie umfasst Hardware-Firewalls verschiedener Preisklassen.
Router fürs Home Office
Wird im Heimbüro gearbeitet, sind aktuelle Router eine gute Lösung. Die Netzwerkknoten beinhalten eine sehr einfach konfigurierbare Firewall und einen Switch mit üblicherweise 4 × 100-Mbit- oder 1-Gbit-Ports. Die Aufgabe des Routers ist es, das Internet vom Heimnetz mit den Techniken NAT (Network Address Translation) und SPI (Stateful Packet Inspection) so abzutrennen, dass kein direkter Zugriff von aussen auf die Geräte im Heimnetz möglich ist und unerwünschter Datenverkehr effizient gefiltert wird. Stateful Packet Inspection heisst zu Deutsch «zustandsorientierte Paketprüfung». Die Datenpakete werden vom Router analysiert und der Verbindungsstatus für die Filterung berücksichtigt.
Dazu ein Beispiel, das die Antwortzeit einbezieht: Schickt ein Client aus dem lokalen Netz eine Anfrage an einen Webserver im Internet, merkt sich die SPI diese Anfrage und untersucht dabei jedes einzelne Paket. Die Firewall erlaubt Antwortpakete von aussen nur für eine bestimmte Zeit. Andernfalls wird nicht angeforderter Verkehr verworfen. Beim Sicherheitsmerkmal NAT handelt es sich um eine Funktion, welche die IP-Adressen der Geräte im Heimnetz durch eine einzige IP-Adresse ersetzen. Dadurch sind die Geräte im Heimnetz gegen aussen quasi unsichtbar, da deren IP nicht nach aussen dringt.
Netgear Orbi Pro SRK60 Set
Dedizierte Firewalls für mehr Schutz
Noch komplexere Firewall-Lösungen werden auf einem eigenständigen Gerät realisiert, welches das ganze Netzwerk schützt. Im Unterschied zu einem Router handelt es sich um eine Komponente, über die der gesamte Datenverkehr des Firmennetzes läuft. Dabei muss die Firewall immun gegen Eindringlinge jeglicher Art sein, denn die Sicherheit der Firewall entscheidet über die des Netzwerks dahinter.
Diese Geräte richten sich an kleine, mittlere und grosse Unternehmen. Sie beinhalten die genannten Sicherheitsmerkmale wie Paketfilter, SPI und NAT, sind aber zusätzlich mit weiteren Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Zudem bieten sie eine erweiterte Kontrolle der Nutzung von Webanwendungen wie Facebook, Google-Apps oder Netflix. Ausserdem werden neben der eigentlichen Firewall auch Anti-Malware-Schutzmechanismen wie Anti-Virus, Anti-Spam, Inhaltsfilter, Intrusion Detection & Prevention (IDP) und Application Intelligence eingesetzt (beachten Sie dazu auch unser Glossar oben auf dieser Seite).
Zyxel USG60W
Höherwertige Modelle unterstützen bei der Inhaltsfilterung das sogenannte Geo IP Blocking, das heisst, Administratoren können von bestimmten Ländern Webseiteninhalte via IP-Adressen blockieren. Zusätzlich garantieren die Modelle einen kontinuierlich hohen Datendurchsatz über VPN (Virtual Private Network). Der administrative Aufwand fällt dadurch um einiges höher aus als beim Router. Konfigurieren lassen sich die Firewalls über eine Software-Oberfläche.

Firewall-Lösungen ausgesuchter Anbieter

Lösungen in der Übersicht


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.