News 01.03.2010, 10:25 Uhr

MSI setzt auf Öko und Full-HD-3D

Im Rahmen der Messe CeBIT (2. bis 6. März in Hannover) präsentiert MSI auch einen All-in-One-PC mit einem Full-HD-3D-Touchscreen.
Dabei soll die Kombination aus einem 120-Hz-LED-Panel, einer 3D-Brille und eine Intel-Core-i7-CPU für ungewohnten 3D-Spiel- oder -Filmspass sorgen. Beim All-in-One-PC verschmilzt der Rechner mit dem Bildschirm.
Neben dem neuen 3D-Modell präsentiert MSI auch seine Wind-Top-Rechner AE2420 (24 Zoll) und AE2280 (22 Zoll). Das Herzstück bilden dabei die neusten Core i3/i5/i7-Prozessoren mit Turbo-Boost-Technologie für die automatische Regulierung der Taktfrequenz sowie ein Multitouchdisplay. Im Einsteigerbereich bietet MSI die vier Modelle AP1920, AE1920 und die Wind-Boxen DC520 und DE220. Sie alle bestehen aus bis zu 80 Prozent wiederverwertbarem Material und setzen auf Strom sparende Technik.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.