News 21.12.1998, 23:00 Uhr

PC-Geschäft boomt

Der PC-Boom hält an. Den Marktforschern von IDC zufolge ist die Zahl der weltweit verkauften Rechner in diesem Jahr um 11,1 Prozent auf 89,2 Millionen gestiegen.
Vor allem das Weihnachtsgeschäft lief hervorragend. Nächstes Jahr rechnen die Analysten sogar mit einem Marktwachstum von 12,8 Prozent - auf 100,6 Millionen Stück. Vor allem die steigende Zahl der privaten Anwender wirkt sich positiv auf den Verkauf aus.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.