News 23.06.2008, 09:20 Uhr

Kriminelle nutzen Katastrophen

Die Sicherheitsfirma Websense warnt vor Betrügern, die aktuelle Ereignisse schamlos ausnutzen, um Opfer in die Falle zu locken.
Die Websense Security Labs sind der neusten Taktik des berüchtigten Storm-Wurms auf die Schliche gekommen: Eine E-Mail lockt mit der Behauptung, dass die Olympischen Spiele aufgrund der Erdbeben in China gefährdet wären. Mehr Infos verspricht ein enthaltenes Video. Wer es anklickt, installiert einen Trojaner.
Immer wieder nutzen Kriminelle aktuelle Ereignisse wie Naturkatastrophen oder Veranstaltungen, um damit noch mehr User in ihre Falle zu locken.
Seien Sie deshalb bei unangeforderten Mails misstrauisch.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.