News 06.11.2008, 11:12 Uhr

Obama: Präsident und Köder

Kriminelle nutzen jede Möglichkeit, um viele User in ihre Falle zu locken. Die Wahl von Barack Obama wird laut Websense derzeit massiv ausgenutzt.
Die Websense Security Labs warnen vor Mails, die das Interesse nach der Wahl von Barack Obama ausschlachten wollen. Seien Sie daher vorsichtig, wenn Ihnen entsprechende Betreffzeilen wie «Priorities For The New President» unterkommen. Auch bei angeblich aufgezeichneten Reden von Barack Obama sollten Sie Misstrauen an den Tag legen. Die Datei «adobe_flash.exe» ist laut Websense mit einem Trojaner bestückt.
Präsidenten-Malware taucht in unterschiedlichsten Formen und Sprachen auf.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.