News 04.01.2005, 10:15 Uhr

Mobilezone und EconoPhone spannen zusammen

EconoPhone übernimmt für einen ungenannten Preis die Mobilzone-Tochter Globalzone.
Der Zürcher Anbieter EconoPhone baut aus. Per 1. Januar akquiriert er Globalzone, die Festnetztochter des Handy-Verkäufers Mobilezone. Gleichzeitig beteiligt sich Letzterer mit rund 20 Prozent an EconoPhone. Über den Verkaufspreis beharren die beiden Unternehmen Schweigen. Im Rahmen des Deals will Mobilezone in seinen Filialen sämtliche Dienstleistungen von EconoPhone anbieten, zu denen Festnetztelefonie, ADSL und Internettelefonie zählen.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.