News 12.10.2012, 05:30 Uhr

Snom 710

Das Snom 710 ist ein preiswertes Einsteiger-VoIP-Telefon fürs Büro oder für daheim.
Trotz des günstigen Preises erfülle das Snom 710 alle Anforderungen an die moderne VoIP-Technologie, so der Hersteller. Das Einsteiger-VoIP-Gerät soll sowohl für Firmen als auch für Privatkunden attraktiv sein. Es verfügt über ein vierzeiliges Schwarz-Weiss-Display sowie fünf frei programmierbare Tasten mit LED-Statusanzeigen.
Praktisch: Das Snom 710 unterstützt PoE (Power over Ethernet), lässt sich also über das LAN-Kabel mit Strom versorgen. Und dank integriertem 2-Port-Ethernet-Switch lässt sich beispielsweise der Computer direkt am Telefon anschliessen. Weiter verfügt das Snom 710 auch über einen Headset-Anschluss.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.