Smartphones 18.07.2022, 08:21 Uhr

Xiaomi stellt Smartphone Xiaomi 12 Lite vor

Das Xiaomi 12 Lite ist der neue Einstieg in die 12er-Serie des Herstellers. Gegenüber den anderen Modellen wurde die Ausstattung leicht reduziert – ist aber auch preiswerter.
(Quelle: Xiaomi)
Während Xiaomi in China bereits die neue 12S-Serie gezeigt hat, bekommt hierzulande erst einmal die bestehende 12er-Reihe ein neues Einstiegsmodell: Das 12 Lite ist anfangs August in Grün, Pink und Schwarz für 439 Franken erhältlich.
Das Gehäuse des Smartphones ist mit 7,3 Millimetern sehr schlank und auch das Gewicht von 173 Gramm ist tatsächlich lite. Die Ausstattung umfasst den 5G-fähigen Snapdragon-778G-Chipsatz, ein 6,6-Zoll AMOLED-Display mit 120 Hz, 8 GB RAM und 128 GB Datenspeicher. Der 4300-mAh-Akku soll sich mit 67 W in 41 Minuten wieder voll laden lassen.
Die rückwärtige Dreifachkamera hat eine 108-Megapixel-Hauptlinse sowie Linsen für Weitwinkel- und Makroaufnahmen. Die 32-Megapxiel-Frontkamera wird von zwei LEDs zur Ausleuchtung unterstützt.

Boris Boden
Autor(in) Boris Boden



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.