News 26.08.2004, 09:00 Uhr

Service Pack 2 ab sofort per Windows-Update verfügbar

Früher als erwartet, hat Microsoft nun doch den Download des Service Pack 2 über den Windows-Update-Dienst freigegeben. Die ca. 75 MB grosse Aktualisierung bringt wichtige Sicherheitsverbesserungen.
Die Wirrungen um die Veröffentlichung des SP2 für Windows XP haben endlich ein Ende. Das wichtige Sicherheits-Update steht ab sofort auch in einer schlankeren Version in deutscher Sprache zum Download bereit. Es wird über Microsofts Windows-Update-Service [1] angeboten. Die Grösse des Updates hängt von den bereits installierten Patches ab und beträgt durchschnittlich 75 MB. Bislang konnten Anwender nur die rund 265 MB schwere Netzwerkvariante [2] herunterladen. Für die einiges kleinere Einzelplatz-Version vertröstete Microsoft Schweiz die Benutzer auf Ende September [3]. Jetzt ist das Warten für Benutzer mit einer weniger schnellen Internetverbindung aber schon früher vorbei.
Wem der Download des 75 MB "wiegenden" SP2 immer noch zu gross ist, kann das Update alternativ auf CD bestellen [4]. Sie wird kostenlos verschickt. Laut Microsoft dauert der Versand jedoch vier bis sechs Wochen.
Das neue Service Pack 2 für Windows XP bringt bedeutende Sicherheitsoptimierungen in den Bereichen Netzwerkverbindung, Speicherverwaltung, E-Mail und Internet - so etwa ein neues Sicherheitscenter, eine bessere Windows-Firewall und einen Pop-Up-Blocker für den Internet Explorer. Die Installation lohnt sich also auf jeden Fall. Mehr zum SP2 lesen Sie im aktuellen PCtipp 9/2004, den Sie ab sofort am Kiosk finden [5].


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.