News 13.06.2005, 12:00 Uhr

Yahoo startet kostenloses Internetradio

Das neue Webradio von Yahoo ermöglicht es Hörern, ihr eigenes Programm zusammenzustellen.
Der neue Radiodienst findet sich auf der "Yahoo Musik"-Website [1]. Laut Anbieter hat der Nutzer momentan die Auswahl zwischen fünfzehn redaktionell betreuten Programmen. Sie reichen von Top-Ten-Hits über Rock bis zu Hip Hop. Die Zahl der Stationen wird nach Angaben von Yahoo laufend erweitert. Neben den verfügbaren Sendern können Anwender zudem ihr eigenes Programm zusammenstellen. Dabei greift der neue Yahoo-Dienst auf ein Repertoire von mehr als 100'000 Songs zu.
Ebenfalls neu auf Yahoo Musik ist die Möglichkeit, die Wiedergabe von Musik-Videos auf den eigenen Geschmack zuzuschneidern [2]. Hier kann der Dienst das Programm aus einem Repertoire von 5000 Musikclips gestalten.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.