News 11.09.2012, 08:00 Uhr

Christiane Stengers Gedächtnis-Coach

Der Gedächtnis-Coach trainiert die grauen Zellen. Zahlen, PIN-Codes und Namen soll man sich in Zukunft spielend leicht merken können.
Visualisieren, Verknüpfen, Wiederholen – so lautet die Erfolgsformel der mehrfachen Gedächtnisweltmeisterin Christiane Stenger, bekannt durch TV-Sendungen wie Günther Jauchs Grips-Show und Stern TV. Mit Christiane Stengers Gedächtnis-Coach für Nintendo DS vermittelt die Namensgeberin nun ihre Lernmethoden dem Spieler. Das Gedächtnistraining bietet sieben Disziplinen, in denen mehrere Möglichkeiten des Visualisierens vorgestellt und trainiert werden: Bilder lassen sich beispielsweise besser einprägen und in der korrekten Reihenfolge wiedergeben, wenn man aus ihnen eine Geschichte zusammenspinnt. In einer anderen Disziplin, dem Ziffern-Merk-System, werden Zahlen durch Bilder ersetzt und sollen so besser im Gedächtnis haften bleiben. Den persönlichen Fortschritt sehen die Spieler in Diagrammen und können diesen mithilfe von Tests überprüfen. Durch drei Schwierigkeitsstufen mit unterschiedlichen Übungen und eine intuitive Bedienung eignet sich Christiane Stengers Gedächtnis-Coach gemäss Hersteller Crimson Cow sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene.
Weitere Informationen zum Gedächtnis-Coach finden Sie hier.

Autor(in) Anne Kittel


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.