Spotify 03.07.2020, 09:30 Uhr

Neues Spotify Premium-Abo für zwei in der Schweiz und Deutschland

Paare oder Klein-WGs im gleichen Haushalt können nun mit dem Premium-Duo-Abo zwei getrennte Konten nutzen. Ausserdem gibt es mit «Duo» Mix eine gemeinsame Playlist.
Wenn ein Paar sehr unterschiedliche Musik hört: Nun gibt es zwei separate Konten mit einem Premium-Abo
(Quelle: David Molina G/333019184/Shutterstock.com)
Paare, die im gleichen Haushalt wohnen, können nun mit einem Premium-Abo zwei getrennte Konten nutzen. Sie können entweder gemeinsam Musik hören oder getrennt – letzteres ist besonders bei unterschiedlichem Musikgeschmack angenehm. Natürlich kann man dieses Abo auch als Klein-WG oder Kleinfamilie im selben Haushalt nutzen.
Beide Personen können jeweils einen individuellen Spotify-Premium-Account mit eigenen Playlists und Musik- sowie Podcastempfehlungen nutzen.
Ausserdem gibt es «Duo Mix», eine gemeinsame Playlist, die Musik vereint, die beide Personen gerne hören. Sie wird anhand der jeweiligen Lieblingsmusik laufend aktualisiert.
Derzeit gibt es Spotify Premium Duo einen Monat kostenlos. Danach schlagen in der Schweiz monatlich Fr. 16.95 (bzw. 12,67 Euro) zu Buche. Wer bereits ein Premium-Konto hat, kann es auf Premium Duo umstellen und alle gespeicherten Songs, Playlists und Empfehlungen behalten.
Das neue Spotify-Premium-Duo-Abo
Quelle: Spotify.com / Screenshot


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.