Musikstreaming
18.06.2021, 10:22 Uhr

Spotify und Facebook lancieren Miniplayer

Facebook und Spotify kooperieren, damit Nutzer Songs und Podcasts direkt in der Facebook-App abspielen können. Der Miniplayer wird ab sofort ausgerollt.
Miniplayer
(Quelle: Spotify)
Spotify und Facebook spannen zusammen. Ab sofort wird in 175 Ländern, darunter Deutschland, Österreich und der Schweiz, ein Miniplayer eingeführt. Dieser ermöglicht Nutzerinnen und Nutzern das direkte Abspielen von Musik und Podcasts in der Facebook-App (Android und iOS).
Spotify-Premium-Nutzern (kostenpflichtig) stehen die vollständigen Wiedergabe-Optionen von Spotify zur Verfügung. Wer die Gratis-Version nutzt, kann laut einer Mitteilung Audio-Inhalte im Shuffle-Modus und mit Werbung hören.
So starten Sie den Miniplayer: Starten Sie in der mobilen Facebook-App einen Song (oder Podcast), den ein Facebook-Freund in seinem News-Feed geteilt hat. Wer den Miniplayer erstmals verwendet, sieht ein Dialogfeld; klicken Sie dort auf Connect. Sind Sie in der Spotify-App angemeldet, startet die Wiedergabe automatisch (falls nicht, müssen Sie sich anmelden). Die Musik wird auch dann weiterhin wiedergegeben, wenn Sie durch den News-Feed scrollen. Weitere Details dazu finden Sie über diesen Link.
Der Miniplayer in Facebook
Quelle: Spotify



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.