CO2-frei 28.02.2022, 09:00 Uhr

Swisscom macht seine Abos klimaneutral

Wer künftig bei Swisscom telefoniert, surft oder streamt, macht dies ab sofort klimaneutral.
(Quelle: Swisscom)
Urs Schaeppi, Swisscom-CEO
Quelle: Swisscom
Swisscom-Kundinnen und -Kunden telefonieren, surfen oder streamen jetzt klimaneutral und das automatisch und ohne Aufpreis. Am Morgen des 25. Februar 2022 postete der Swisscom-CEO Urs Schaeppi auf TikTok das erste komplett klimaneutral übertragene Video im Swisscom-Netz. «Wir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt und werden unser Engagement weiter ausbauen», freut er sich in einer Mitteilung.
Der Telko betreibt laut Communiqué das ganze Netz seit über zehn Jahren zu 100 Prozent mit erneuerbaren Energien aus Wasserkraft, Sonne und Wind. Nun werden zudem die verbleibenden Emissionen aus Herstellung, Transport und Installation der Netz-Komponenten kompensiert. Des Weiteren sind nach eigenen Angaben die verkauften Geräte neu komplett klimaneutral. Die CO2-Restemissionen aus Herstellung, Transport, Nutzung und Entsorgung werden ohne Aufpreis für die Kunden kompensiert. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.