News 04.12.2008, 12:41 Uhr

Test: Windows Vista SP 2 Beta

Microsoft hat eine Beta-Version des Service Pack 2 für Windows Vista für MSDN- und Technet-Abonnenten zum Download bereitgestellt. Im Laufe des heutigen Tages soll sie allen interessierten Vista-Anwendern zum Ausprobieren angeboten werden. Wir zeigen erste Screenshots.
Vorerst dürfen nur Entwickler und Abonnenten des MSDN- und Technet-Netzwerks die Beta-Version des kommenden Service Packs für Windows Vista testen. In einem Blog-Eintrag im Technet kündigt Microsoft allerdings an, dass es wie in der Vergangenheit eine Neuauflage des Customer Preview Program (CPP) für das Service Pack 2 für Windows Vista geben wird. Im Laufe des heutigen Tages dürfen alle Vista-Anwender die Beta-Version des Service Packs 2 herunterladen und ausprobieren. Auch eine deutsche Version soll verfügbar sein. Zusätzlich wird es die Beta-Version des SP2 auch für das Server-Betriebssystem Windows Server 2008 geben.
Der CPP richtet sich laut Angaben von Microsoft an testfreudige Anwender, IT-Profis und Entwickler, die das Service Pack 2 vor der finalen Version ausgiebig testen möchten. Unerfahrenen Anwendern empfiehlt Microsoft, die Vorabversion nicht zu installieren.
Vorausgesetzt wird ein installiertes Service Pack 1. Die Downloadgrösse wird bei um die 40 MB bei der Fassung für Windows Vista 32-Bit und bei um die 60 MB bei der Fassung für Windows Vista 64-Bit liegen.
Auf dieser Seite werden Sie den Download finden.
Unsere Kollegen von der PC-Welt haben das Service Pack 2 Beta für Windows Vista bereits getestet.


Kommentare

Avatar
Gromith
05.12.2008
"letztendlich dürfen sich alle Vista-Anwender freuen, endlich eine Slipstream-DVD erstellen zu dürfen, die die Zeit bei der Neuinstallation des Betriebssystems deutlich verkürzt." :)