News 21.04.2004, 12:15 Uhr

Windows XP SP2: Release Candidate 2 erscheint im Mai

Schon bald will Microsoft die zweite Vorabversion des neuen Service Packs für Windows XP veröffentlichen. Für die finale Version peilt der Konzern noch immer einen Release gegen Mitte Jahr an.
Ende März hat Microsoft die erste Vorabversion [1] des Service Pack 2 für Windows XP freigegeben. Das Update soll wichtige Verbesserungen in punkto Sicherheit bringen. Vor der finalen Veröffentlichung wird jedoch noch ein zweiter Release Candidate erscheinen. Dies teilte Microsoft laut CRN [2] an einem Briefing mit. Diese zweite Vorabversion wird ab Mai verfügbar sein. Trotz dieser Verlängerung der Testphase glaubt der Softwareriese noch immer, das neue SP2 vor Mitte Jahr veröffentlichen zu können. Gleichzeitig räumte Mike Nash von Microsoft an dem Briefing aber ein, dass alles vom Feedback der Tester abhänge. Ausserdem liess an dem Event ein Sicherheitsanalyst verlauten, dass das SP2 zwar stabil sei, aber auf Grund der vielen Änderungen auch mit zahlreichen Drittanwendungen getestet werden müsse.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.