Apple 27.10.2021, 08:05 Uhr

macOS Monterey: So färben Sie den Mauscursor

Ob wegen einer Farbsehschwäche oder einfach nur zum Spass: Mauszeiger und Rahmen lassen sich unter macOS Monterey beliebig einfärben. So gehts.
(Quelle: PCtipp.ch)
Vergangenen Montag hat Apple sein neustes macOS zum Download freigegeben. Monterey bringt dutzende neuer Features, darunter ein recht simples und lustiges: Man kann den Mauszeiger färben. Wie das geht, sehen Sie hier:

  1. Klicken Sie auf das Apple-Icon, danach auf Systemeinstellungen
  2. Wählen Sie das Menü Bedienungshilfen, danach den Punkt Anzeige
  3. Nun klicken Sie auf den Punkt Zeiger
  4. Unter Zeigerrandfarbe und Zeigerfüllfarbe können Sie die Farben wählen. Haben Sie genug davon, klicken Sie auf Zurücksetzen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.