Tipps & Tricks 27.11.2010, 08:03 Uhr

Sound in meinem YouTube-Video läuft nicht

Problem: Ich habe ein Video auf YouTube hochgeladen, habe es mit Vegas Pro bearbeitet und auch Sound eingefügt. Jedoch geht der Ton jetzt nicht, weil er «nicht von EMI autorisiert» wurde. Bei einem früheren hiess es «nicht von WMA autorisiert». Wie bringe ich den Ton hin?
Lösung: Die Meldungen klingen danach, als gäbe es bei diesen Songs Probleme mit dem Urheberrecht bzw. der Nutzungslizenz. Das können Sie vermeiden, indem Sie von vornherein zu freier Musik greifen. Eine gute Quelle dafür ist zum Beispiel Jamendo.com.
Damit dürfen Sie zwar auch nicht uneingeschränkt machen, was Sie wollen, aber je nach Künstler dürfen Sie damit Ihre Videos vertonen. Was der Künstler alles erlaubt bzw. verbietet, steht jeweils in der im Album verlinkten Creative-Commons-Lizenz.
Falls es sich bei den «nicht autorisiert»-Meldungen um Fehleinschätzungen des Programms handelt, konvertieren Sie das Video. Das erledigen Sie z.B. mittels Format Factory auf Ihrem PC. Danach laden Sie das Video hoch. (PCtipp-Forum)


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.