Tipps & Tricks 30.12.2004, 18:00 Uhr

«Brockhaus multimedial» startet mit «Service Pack 2» nicht mehr

Seit ich das Windows XP «Service Pack 2» installiert habe, funktioniert das Programm «Brockhaus multimedial» nicht mehr. Wenn ich es anklicke, erscheint ein Fenster mit dem Hinweis: «Der Brockhaus multimedial 2004 ist mit dieser Version nicht kompatibel. Weitere Infos erhalten Sie von Brockhaus». Was kann ich tun?
Durch das "Service Pack 2" werden Änderungen am Betriebssystem getätigt, welche den Kopierschutz des "Brockhaus multimedial" blockieren. In der Folge kann das Programm nicht mehr gestartet werden. "Brockhaus multimedial" stellt dazu auf ihrer Webseite für jede Version der Enzyklopädie einen Patch [1] bereit, mit dem sich das Problem beheben lässt.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.