Tipps & Tricks 29.11.1999, 16:00 Uhr

Double-Speed-Laufwerk

CD-Laufwerke der ersten Generation konnten maximal 150 Kilobyte Daten pro Sekunde vom CD-ROM in den Rechner übertragen. Neuere Geräte rotieren die Scheibe doppelt (oder vier, reps. sechmal) so schnell und versorgen den Computer deshalb mit 300 Kilobyte (oder mehr) Informationen pro Sekunde, was kürzere Wartezeiten und ruckfreieres Abspielen von Movies ermöglicht



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.