Tipps & Tricks 24.01.2005, 12:30 Uhr

Wo sind meine E-Mails und Adressen hingekommen?

Wir hatten Probleme mit der Festplatte und mussten diese neu partitionieren. Zuerst spiegelten wir alle Daten des Laufwerkes C: auf eine externe Festplatte. Nach dem Umkopieren finden wir alles, ausser der Daten für Outlook 2003, also keine Adressen mehr und die E-Mails sind auch nicht auffindbar.
Diese Daten sind in einer *.pst-Datei gespeichert die in der Regel "outlook.pst" heisst. Sie finden diese Datei am einfachsten über die Windows-Suche.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.